Das Konzept

Jedes Projekt das hervorstechen will benötigt ein Konzept, auf den folgenden Zeilen beschreibe ich was Military DayZ werden soll.



Charaktererstellung

Bevor man spielen kann muss ein Charakter erstellt werden. Dazu kann man aus verschiedenen Fraktionen wählen, oder seine eigene erstellen. Dann muss man seinen Charakter beschreiben. Welchen Rang hast du, welches Aufgabengebiet usw. Dann muss man beschreiben wie man in das Land gekommen ist. Wenn man ein ganzes Squad hat kann man auch eine Squad-Geschichte erfinden, sodass nur einer eine Story schreiben muss. Dann muss die Story von einem Admin bestätigt werden, damit sich keine Storys überschneiden.
Es steht einem völlig frei was man spielt. Schließt man sich der US Army an? Bespielt man die Russen? Kommen Somalische Piraten ins Land oder man spielt einen Zivilist der gerettet werden möchte.


Looting & PvP

Militärische Charaktere brauchen Loot, ganz klar. Fraktionen die bereits fortgeschritten sind werden ihre eigenen Lager haben. Das Nordwest Airfield ist eine Looting-Zone. Hier darf kein KoS betrieben werden. In zivilen Städten sollte man versuchen miteinander zu kommunizieren. Militärgebiete außer Tisy und das NWAF sind klare PvP-Zonen. Verfeindete Fraktionen dürfen jederzeit (außer in Basen und auf dem NWAF) das Feuer eröffnen.


Baseraid

Die Basen der Fraktionen (Tisy ist der Stützpunkt der United States Armed Forces) dürfen nicht überrannt oder belagert werden.


Military Roleplay

Es wird verlangt, dass man militärisches Roleplay betreibt. Das bedeutet, dass man nicht alleine los läuft (hängt von der Fraktion ab). Formation beim Laufen muss eingehalten werden. Generell muss 360° gesichert werden. Die Funkdisziplin muss man einhalten und die Befehle von höherrangigen Soldaten ist Folge zu leisten. Bei größeren Operationen ist letzteres sehr wichtig.


Events

Damit es nicht langweilig wird werden regelmäßig Events veranstaltet. Entweder müssen Zivilisten befreit werden, oder man fährt einen Konvoi um Zivilisten zu versorgen. Es kann auch vorkommen dass sich zwei große Fraktionen gegenüber stehen oder beide eine Stadt sichern wollen. Die Möglichkeiten sind endlos.


Ja ich will da mitmachen!

Das freut mich! Was hier beschrieben wurde, ist nur ein Konzept. Wenn genug Leute Interesse dafür haben, wird das umgesetzt. Interesse kann gezeigt werden, in dem man unserer Steam Gruppe beitritt. Dort können auch Fragen gestellt und Ideen vorgeschlagen werden.